Was ist beim Bleaching wichtig?

| by | Bleaching | 1 comments:

Strahlend weiße Zähne sind eine tolle Visitenkarte, und wenn im Laufe der Jahre die Zähne immer dunkler werden, dann gibt es immer noch die Möglichkeit, die Zähne beim Zahnarzt bleichen zu lassen. Diese Methode des Bleachings findet immer mehr begeisterte Anhänger und mittlerweile bietet fast jeder Zahnarzt dieses spezielle Bleichen der Zähne an, manchmal sogar zum Schnäppchenpreis. Aber man sollte bei diesen Preisen Vorsicht walten lassen und einige Dinge beachten.
Ein seriöser Zahnarzt wird vor dem Bleaching die Zähne gründlich untersuchen und eventuell sogar vorbehandeln. Er wird das Bleaching ablehnen, wenn der Patient einen zu dünnen Zahnschmelz hat oder wenn das Zahnfleisch entzündet ist, denn dann ist das Bleichen nicht empfehlenswert. Auch Patienten, die Kronen oder Brücken haben, sind keine Kandidaten für ein Bleaching. Zahnärzte, die ihre Patienten gründlich untersuchen und beraten und dann ablehnen, sind verantwortungsbewusst und wollen ihren Patienten nicht um jeden Preis ein Bleaching verkaufen, auch nicht zum Schnäppchenpreis.


One Response

  1. 2. September 2011
    Antworten

    Ist halt immer wichtig, daß der Zahnarzt sich immer Zeit nimmt für den Patienten und alles genau erklärt.

Leave a Reply to Zahnzusatzversicherung

Hier klicken, um das Kommentieren abzubrechen.