Das Ärzte-Duo für mehr Schönheit

| by | Dental-Infos, dipura Infos | 0 comments:

Dr. medic. stom (RO) Diana Svoboda und die Schönheitsmedizinerin Dr. med Barbara Sturm im Einsatz beim Bio- und Wellnesshotel „Stanglwirt“ in Tirol Ein besonderes Wochenende, das ganz im Zeichen der Schönheit steht, liegt vor Dr. Diana Svoboda, Leiterin der diPura Zahnklinik: Gemeinsam mit der renommierten und bekannten Düsseldorfer Schönheitsmedizinerin Dr. Barbara Sturm bietet sie im Bio- und Wellnesshotel „Stanglwirt“ exklusive Treatments für ein noch strahlenderes Aussehen. Im Rahmen eines Beautywochenendes können sich die Gäste des auch bei Prominenten sehr beliebten 5 Sterne-Hotels von den erfahrenen Expertinnen beraten und behandeln lassen. „Ich freue mich sehr, mit Dr. Barbara Sturm vor Ort … Continued

Reges Interesse am Vortrag von Diana Svoboda an der FOM-Hochschule in Duisburg

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Sie referierte zum Thema „Jobtuning – So schiebt ein perfektes Äußeres die Karriere an“ und informierte die aufmerksamen Zuhörer über die Wichtigkeit von gepflegten und schönen Zähnen für den beruflichen Erfolg. Veranschaulicht wurde das Ganze durch viele hilfreiche Tipps und Tricks. Unterstützung erhielt Diana Svoboda von der Düsseldorfer Jungdesignerin Tram My Do, die die Gäste über das passende Outfit im Job aufklärte. Eine runde und unterhaltsame Veranstaltung, die sowohl den Zuhörern als auch den Referentinnen großen Spaß machte.

Baby geboren – Zahn verloren?

| by | Dental-Infos, dipura Infos | 0 comments:

Jedes Kind kostet einen Zahn – das besagt zumindest ein gängiger Mythos unter werdenden Müttern. Aber ist das wirklich so? Diese Frage können wir klar beantworten: Nein, die Geburt eines Kindes bedeutet nicht automatisch auch den Verlust eines Zahns. Schwangere Frauen sollten aber in dieser besonderen Phase ihres Lebens sorgfältig auf die Gesundheit und Pflege ihrer Zähne achten. Durch die Hormonumstellung kann sich das Zahnfleisch verändern. Häufig wird es stärker durchblutet, schwillt etwas an und wird weicher. Jetzt ist es besonders anfällig für Bakterienansammlungen, die unangenehme Entzündungen verursachen können. Vermehrtes Zahnfleischbluten kann ein Anzeichen einer solchen Schwangerschaftsgingivitis sein. Damit sich … Continued

Gesunder Zahnschmelz – Pflegetipps für den Schutzmantel unserer Zähne

| by | Dental-Infos, dipura Infos | 0 comments:

Der Zahnschmelz – er ist buchstäblich in aller Munde. Immer wieder hört man, wie wichtig es ist, den Zahnschmelz zu schützen und wie gefährlich sein Abbau ist. Aber was ist Zahnschmelz denn nun eigentlich genau? Diese etwa 2,5 Millimeter dicke Schutzhülle der Zähne ist die härteste Substanz, die der Körper zu bieten hat. Der Zahnschmelz übertrifft sogar die Härte der Knochen bei weitem. Er sorgt dafür, dass die Zähne vor schmerzhaften Reizungen durch Kälte oder Wärme und vor Schädigungen wie Karies verschont bleiben. Aber auch der starke Schmelz widersteht nicht allen äußeren Einflüssen. Säurehaltige Speisen wie Obst, Fruchtsäfte oder saure … Continued

Kopfschmerzen? Schiefe Zähne und nächtliches Knirschen können die Ursache sein!

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Unsere Zähne können das körperliche Wohlbefinden viel stärker beeinflussen, als man vermutet. Heutzutage gilt es als erwiesen, dass sich Erkrankungen der Zähne oder der Mundhöhle auf die Gesundheit des gesamten Körpers auswirken können. Ein gutes Beispiel sind Kopfschmerzen – auch ihre Ursache kann von den Zähnen herrühren. Ein falscher Biss, der eine falsche Zahnfunktion bewirkt oder nächtliches Zähneknirschen können Gründe für den pochenden Schmerz im Kopf sein. Wie kann das sein? Ein Fehlbiss kann eine muskuläre Verspannung der Kaumuskeln und der Nackenmuskeln hervorrufen. Starke Kopfschmerzen sind die Folge. Ähnliche Beschwerden verursacht auch nächtliches Knirschen mit den Zähnen. Durch das Aufeinanderpressen … Continued

Parodontitis-Vortrag DDZ

| by | Dental-Infos, dipura Infos | 0 comments:

Mittwoch – 21.01.2015 um 18 Uhr Vortrag im Deutschen Diabetes Zentrum Düsseldorf Parodontitis ist für Diabetiker eine besonders bedrohliche Gefahr. Der Diabetes verdreifacht das Risiko für die heimtückische Erkrankung des Zahnhalteapparats. Dr. medic. stom (RO) Diana Svoboda ist Expertin, wenn es darum geht, wie Diabetiker sich vor Parodontitis schützen können. Das Deutsche Diabetes Zentrum in Düsseldorf hat sie daher eingeladen, ihr Wissen im Rahmen eines Vortrags zu teilen. An folgendem Termin haben Sie Gelegenheit, Dr. Svobodas Vortrag über „Mundgesundheit bei Diabetes“ zu besuchen. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Sie!   SHG Diabetes Düsseldorf (Anfahrt zum Deutschen Diabetes Zentrum … Continued

Deutschland, deine Zähne

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Wie steht es eigentlich um die Mundgesundheit der Deutschen? Eigene Zähne bleiben länger erhalten Direkt zu Beginn die gute Nachricht: Über die Jahre ist die Zahngesundheit der Deutschen immer besser geworden. Die Vierte Deutsche Mundgesundheitsstudie des Instituts der Deutschen Zahnärzte belegt, dass Erwachsene und Senioren ihre eigenen Zähne immer länger behalten. Der Grund: Karieserkrankungen, die letztendlich zu Zahnverlust führen, nahmen in den vergangenen Jahren immer weiter ab, während gleichzeitig die Anzahl der naturgesunden Zähne immer weiter stieg. Der im Idealfall lebenslange Erhalt der eigenen Zähne ist ein wichtiger Faktor für eine gute Lebensqualität. Eine gewissenhafte Zahnpflege daheim, regelmäßige Kontrolltermine und … Continued

Plötzlich Zahnschmerzen: Das hilft bis zum Zahnarzttermin

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Pulsierender, bohrender Schmerz, der immer zum falschen Zeitpunkt kommt: Zahnschmerzen quälen uns besonders gerne am Wochenende, im Urlaub oder kurz vor einem wichtigen Termin. Generell gilt, schmerzende Zähne so schnell wie möglich vom Zahnarzt behandeln zu lassen. Doch leider richtet sich der Schmerz nicht nach Öffnungszeiten oder der persönlichen Lebenssituation. Er kommt, wann es ihm passt. Die gute Nachricht: Bis zur erlösenden Zahnarztbehandlung können bestimmte Methoden helfen, den Schmerz zu lindern. Bei einem Loch im Zahn empfiehlt es sich, eine Gewürznelke zu zerbeißen, oder den Zahn mit Nelkenöl zu beträufeln. Der Nelken-Wirkstoff Eugenol betäubt den Schmerz. Auch eine Tee-Mischung aus … Continued

Ein Gläschen Milch gleicht süße Sünden aus

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Ein leckeres Stück Sahnetorte naschen oder ein zuckersüßes Bonbon zwischendurch – für uns reiner Genuss, für unsere Zähne pure Sünde. Die Bakterien in unserem Mund wandeln den süßen Zucker in fiese Säure um, die unseren Zähnen schadet. Wer die Zuckersünde schnell ausgleichen will, sollte einen Blick in den Kühlschrank werfen: Ein Gläschen Milch nach einer zuckerhaltigen Mahlzeit kann Löcher in den Zähnen verhindern. Das haben Zahnärzte der University of Illinois in den USA herausgefunden. Die Erklärung ist einfach: Zucker senkt den PH-Wert im Mund und macht den Zahnschmelz so anfälliger für Karies. Milch hat jedoch einen neutralen PH-Wert und bringt … Continued

Neue Zähne ganz natürlich

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Wie ein Protein bei der Zahnentwicklung helfen kann Die moderne zahnmedizinische Wissenschaft beschreitet immer neue Wege und macht ständig interessante Entdeckungen. So wurde erst vor kurzem ein Protein entdeckt, das zur Nachbildung von künstlichen Zähnen genutzt werden kann. Proteine oder auch Eiweiße sind kleine Moleküle, die sich in allen Zellen unseres Körpers wiederfinden. Sie sind die elementaren Bausteine allen Lebens und erfüllen viele Schlüsselfunktionen. Nicht nur unsere Zellen bestehen aus Proteinen, sondern auch die Enzyme und Hormone in unserem Körper. Wissenschaftler aus Tokio haben nun ein Protein gefunden, das zur Entstehung von Zahnknospen beiträgt. Das Knospenstadium ist der erste Schritt … Continued

1 2 3 4 14