Eine neue „Wunderwaffe“?

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Von einer hessischen Firma wurde eine Zahnbürste entwickelt, die mit Ultraschall funktioniert und die, wenn man vielen Zahnarztpatienten glauben darf, eine wahre Wunderwaffe ist. Die Zahnbürste die mit 96 Millionen Schwingungen pro Minute rotiert, hilft bei schmerzhaften Zahnfleischentzündungen ebenso, wie bei der Volkskrankheit Parodontitis und sogar bei vereiterten Zahnwurzeln. Zahnärzte die manchen Problemen ihrer Patienten hilflos gegenüber standen, haben ihnen den Kauf der Ultraschallzahnbürste empfohlen und viele hatten nach dem Gebrauch keinerlei Beschwerden mehr. Noch gibt es keine ausreichenden Studien über die Wunderzahnbürste, aber Zahnärzte vermuten, dass die Schwingungen der Ultraschallzahnbürste sich positiv auf die Durchblutung des Zahnfleisches auswirken. Zudem … Continued

Mehr unzufriedene Patienten

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Laut einer Studie der Unabhängigen Patientenberatung in Deutschland (UPD), die unter 40.000 Patienten gemacht wurde, sind die meisten Menschen besonders mit den Zahnärzten unzufrieden. Rund 8000 Patienten, das sind 30% der Befragten, die im ersten halben Jahr 2010 eine der 22 Beratungsstellen der UPD aufgesucht haben, sind mit ihrem Zahnarzt nicht zufrieden. Dabei geht es aber vorrangig nicht um die Behandlung, denn die wenigsten klagen über Behandlungsfehler, sondern vielmehr um die Abrechnung. Die meisten Menschen fühlen sich von ihrem Zahnarzt schlicht über den Tisch gezogen und sind der Meinung, dass die Abrechnungen nicht stimmen. Einen Grund für diese Unzufriedenheit sieht … Continued

Deutscher Zahnärztetag – auf die Zahncreme kommt es an

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Vom 10. bis 13. November 2010 fand in Frankfurt am Main der alljährliche Deutsche Zahnärztetag statt. Über 6.000 Teilnehmer nutzen die Tagung, um sich mit Kollegen auszutauschen, über neue Behandlungsmethoden zu diskutieren und sich über Ergebnisse aus der neusten Forschung zu informieren. Eines der Schwerpunktthemen des diesjährigen Treffens der Zahnmediziner war die Zahncreme. 70 neue Studien weisen auf die Wichtigkeit von Fluoriden hin, wenn es um das Thema Zahncreme geht. Zahncremes die Fluorid enthalten, verbessern die Gesundheit der Zähne um rund 24% gegenüber den Cremes, die kein Fluorid enthalten. Alle die sich zweimal täglich die Zähne mit einer Fluoridzahncreme putzen, … Continued

Parodontitis – ein Risiko für Schwangere

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Jedes Kind kostet einen Zahn – so lautet zumindest eine alte Volksweisheit. Ganz so unwahr ist diese Weisheit nicht, denn schwangere Frauen riskieren unter Umständen eine Frühgeburt, wenn sie unter Parodontitis leiden. Eine Vergleichsstudie der Universität Pennsylvania hat gezeigt, wie wichtig eine Vorsorge gegen Parodontitis bei Schwangeren ist. Ein Forscherteam hatte 1000 schwangere Frauen untersucht und bei 160 von ihnen Parodontitis festgestellt. Nachdem den Frauen die festen Ablagerungen entfernt und die angegriffenen Oberflächen der Zahnwurzeln behandelt worden waren, wurden die werdenden Mütter in zwei Gruppen aufgeteilt. Bei der Gruppe, die nach der Parodontitis Behandlung keine Probleme mehr hatte, kam es … Continued

Zahnarztvisite im Pflegeheim

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Vor gut einem Jahr startete die Zahnärztekammer in Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen der Alterszahnmedizin ein in der Bundesrepublik einzigartiges Pilotprojekt. Ein Jahr lang besuchten Zahnärzte aus dem ganzen Bundesland, 413 pflegedürftige alte Menschen in Heimen und behandelten ihre Patienten am Bett. Jetzt zieht der Präsident der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern, Dietmar Oesterreich, eine erste Bilanz. Seiner Meinung nach ist diese Methode der Behandlung allerdings deutlich zu aufwändig, um sie fest in den Behandlungsplan der Zahnärzte aufzunehmen. Im Schnitt kostet eine Stunde Behandlung am Bett rund 55,- Euro und bei diesem Betrag müssten die Zahnärzte mit Zuschlägen arbeiten, damit sich der Aufwand lohnt. Leider … Continued

Raucher riskieren viel

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Das Rauchen in vielerlei Hinsicht ein gefährliches Laster ist, das hat sich mittlerweile auch bis zum letzten Genussraucher durchgesprochen, aber das Raucher auch die Gesundheit ihrer Zähne aufs Spiel setzen, ist vielen passionierten Rauchern vielleicht nicht bekannt. Eine von der Bundeszahnärztekammer und dem Krebsforschungszentrum in Berlin in Auftrag gegebene Studie hat herausgefunden, dass das Risiko an Mundhöhlenkrebs zu erkranken, bei einem Raucher um das Sechsfache höher ist als bei einem Nichtraucher. Auch wenn es um Parodontitis geht, sind Raucher doppelt gefährdet. Wer raucht, riskiert, dass sich das Zahnfleisch schneller entzündet und zurückgeht, als bei Menschen die noch nie eine Zigarette … Continued

Mundschutz auch beim Freizeitsport

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Dass Boxer und auch die meisten Eishockeyspieler und Baseballspieler einen Mundschutz tragen, ist bekannt, aber wie sieht es bei vielen Freizeitsportarten aus? Nach Meinung der deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, sollten auch alle einen Mundschutz tragen, die bestimmten Freizeitsportarten nachgehen. Ein Sturz vom Mountainbike oder vom Skateboard ist schnell passiert und schon sind einer oder auch mehrere Schneidezähne betroffen. Die Zähne werden in vielen Fällen entweder komplett ausgeschlagen oder so beschädigt, dass die entstandenen Schäden oftmals lebenslange Folgekosten und Behandlungen nach sich ziehen. Deshalb ist es sinnvoll darüber nachzudenken, ob Fußballspieler, Handballer, alle Kampfsportler, Reiter, Geräteturner und auch … Continued

Kassenpatienten verzichten auf professionelle Zahnreinigung

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Nach einer Umfrage der Apotheken Umschau nehmen immer weniger Kassenpatienten eine professionelle Zahnreinigung bei einem Zahnarzt in Anspruch. Befragt wurden knapp 2.000 Männer und Frauen, die privat und gesetzlich krankenversichert sind. Nur jeder Dritte der befragten Kassenpatienten gab an, einmal im Jahr zu einer gründlichen Zahnreinigung zum Zahnarzt zu gehen. Das sind knapp 35%. Bei den privat Versicherten sind es hingegen über 53% (bei den Frauen) und knapp 51% (bei den Männern), die ein- bis zweimal im Jahr ihren Zahnarzt aufsuchen, um sich die Zähne professionell reinigen zu lassen. Ein Grund für den Verzicht einer gründlichen Zahnreinigung und damit auch … Continued

Die Patienten sind zufrieden

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Wie zufrieden sind die Patienten mit ihrem Zahnarzt? Sehr zufrieden, so lautet zumindest eine neue Umfrage der Universität Augsburg. Waren es 1999 nur 58% der Patienten, die Vertrauen in die Kompetenz ihres Zahnarztes hatten, so sind es elf Jahre später schon 72%. Im Schnitt sind in den letzten elf Jahren 13% mehr Menschen regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung gegangen und 65% der Patienten halten ihrem Zahnarzt länger als fünf Jahre die Treue. Aber auch noch andere Ergebnisse brachte die Umfrage mit 60.000 Patienten zutage. Viele sind bereit, längere Wege auf sich zu nehmen, wenn es zum Beispiel um eine kieferorthopädische Behandlung wie … Continued

Der Knochenaufbau im Kiefer

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Es kommt immer wieder vor, das der Kieferknochen eines Patienten sich durch Atrophie, sowohl in der Breite als auch in der Höhe verändert hat. In den meisten Fällen reicht dann die Substanz des eigenen Knochenmaterials für eine Platzierung von Implantaten nicht mehr aus. Ist das der Fall, dann hilft nur noch ein Knochenaufbau, entweder mit eigenem Knochenmaterial oder mit Knochenersatzmaterial. Die besten Ergebnisse werden allerdings mit körpereigenem Material erzielt. Erfahrungsgemäß sind Knochenteile aus dem Kieferwinkel oder dem Kinn am besten für eine Transplantation geeignet, in Ausnahmefällen kann auch Knochenmaterial aus dem Beckenknochen entnommen werden. Die Knochenstücke werden als Blocks aus … Continued

1 10 11 12 13 14