Der Zahn der Zeit

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Auch Legenden müssen mal zum Zahnarzt, und wenn sie dann eine sorgfältige Haushälterin haben, die den Zahn aufhebt, den der Zahnarzt gezogen hat, dann kann man damit noch ein sehr gutes Geschäft machen. Wie eine etwas skurrile Auktion jetzt in London beweist.

John Lennon, Sänger, Komponist und Songwriter der unvergesslichen Beatles ist schon einige Jahre nicht mehr am Leben, aber sein Backenzahn macht jetzt seine Haushälterin wohlhabend. Sie ließ den Zahn, der dem Beatle einst gezogen wurde, versteigern. Dieser Backenzahn, der übrigens ein großes Loch hat, wurde für sage und schreibe 19.500,- Pfund oder umgerechnet 23.000,- Euro versteigert. Der glückliche Höchstbietende war, wie sollte es anders sein, ein Zahnarzt. Doktor Michael Zuk aus London vertraute auf die eidesstaatliche Erklärung der Haushälterin, dass der kariöse Zahn auch tatsächlich aus dem Mund von John Lennon stammt, und will den Backenzahn bei sich in der Praxis unter Glas ausstellen.


Leave a Reply