Die Österreicher sind Spitzenreiter

| by | Dental-Infos | 0 comments:

In kaum einem anderen Land in Europa gehen die Bürger so gerne und so oft zum Zahnarzt wie in Österreich. Rund 167 Millionen Euro haben die Österreicher in diesem Jahr schon für ihre Zähne ausgegeben und damit sind sie Spitzenreiter. Es ist aber nicht nur die Zahngesundheit auf die österreichischen Bürger zwischen Wien und Tirol, Salzburg und Kärnten Wert legen, es sind vielmehr die ästhetischen Aspekte, die sie zum Zahnarzt gehen lassen. Schöne Zähne und ein strahlendes Lächeln sind vielen Österreichern viel Geld wert. 43 % lassen sich zum Beispiel mindestens einmal im Jahr professionell die Zähne reinigen und 64 % sind der Ansicht, dass man mit einem schönen gesunden Gebiss und weißen Zähnen im Leben mehr erreichen kann. 7 % gehen regelmäßig zum Bleaching und 13 % benutzen eine zahnaufhellende Zahncreme. 39 % der Österreicher pflegen ihre Zähne aber nur deshalb so gut und gründlich, weil sie sich davon mehr Glück in der Liebe erhoffen.


Leave a Reply