Hessen als gutes Vorbild

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Alle die im Alter noch kräftig zubeißen wollen, müssen schon in jungen Jahren etwas für ihre Zahngesundheit tun. In Hessen ist man mit gutem Beispiel vorangegangen, denn vor genau 20 Jahren wurde dort auf die Initiative des Sozialministeriums eine Arbeitsgruppe für den Jugendzahnärztlichen Dienst gegründet. Jetzt können die Hessen erfolgreich auf 20 Jahre Zahngesundheit bei Kindern zurückblicken.
Gruppenprävention – so lautete vor 20 Jahren das Motto. Zahnärzte gingen in die Kindergärten und Schulen, um den Kindern zu zeigen, wie sie ihre Zähne richtig pflegen, damit sie auch in späteren Jahren noch ein gesundes Gebiss haben. Die Aktion wurde begeistert aufgenommen. Rund 60% der Kindergartenkinder und 40% der hessischen Schulkinder nahmen an dieser in Deutschland einmaligen Aktion teil. Nach 20 Jahren zieht das hessische Sozialministerium eine erfreuliche Bilanz. Von den Kindern die an der Aktion Zahngesundheit teilgenommen haben, konnten 65% der Kindergartenkinder und 60% der Schulkinder ein gesundes und einwandfreies Gebiss vorweisen.


Leave a Reply