Keine Werbung

| by | Dental-Infos | 0 comments:

Anders als zum Beispiel in den USA dürfen in Deutschland weder Ärzte noch Zahnärzte Werbung in eigener Sache machen. Aber genau das passiert jetzt immer häufiger. Auf der 171. Dienstagsversammlung der Zahnärzte in Berlin wurde dieses Vorgehen jetzt scharf kritisiert. Zahnärzte die massiv Werbung für sich und ihre Praxis machen oder die sogar mit Gutscheinen die Patienten in ihre Praxis locken wollen, verstoßen nach Ansicht der meisten Kollegen, gegen den Berufsethos. Auch von Preisdumping war die Rede, denn immer wieder werben Zahnärzte damit, deutlich billiger zu arbeiten als ihre Kollegen und rufen die Patienten sogar dazu auf, offen Preisvergleiche anzustellen. Auch das wird bei Zahnärzten nicht gerne gesehen. In diesem Zusammenhang kam es auch schon zu einem Zivilprozess, bei dem ein Gericht den Zahnarzt zu einer Unterlassung verurteilte. Denn nach Auffassung der Richter hatte der Mediziner so nachdrücklich und sogar recht aggressiv für sich geworben, dass die Patienten Angst bekommen haben.


Leave a Reply