Schnarchen – Effektive Hilfe vom Zahnarzt

Gesundheitsrisiko Schnarchen: Der Zahnarzt warnt

Sie oder Ihr Partner schnarchen? Der Zahnarzt weiß: Das kann nicht nur laut, sondern auch schlecht für die Gesundheit sein. Die Zahnärztin Dr. Diana Svoboda arbeitet mit einer Methode, die Schnarchenden wirklich hilft: Die TAP®-Schnarchschiene – in den USA entwickelt und dort bereits bestens bewährt.

Die Behandlung ist einfach und Sie können nach nur zwei bis drei Terminen – Beratung und Abdruck, Anpassung und ggf. Kontrolle – Ihre individuell für Sie angefertigte Schnarchschiene bereits zu Hause anwenden und wieder schnarchfrei schlafen.

Mit TAP-Schiene Schlafen ohne Schnarchen

Die Schnarchschiene wird nachts auf die Zahnreihen von Ober- und Unterkiefer gesetzt und mit einem Häkchen verbunden. Auf Grundlage dieses durchdachten Prinzips wird verhindert, dass der Unterkiefer im Schlaf nach hinten fällt und die Atemwege verschließt. Die Handhabung der TAP®-Schiene ist einfach, die Anfertigung geht schnell: Mit einem patentierten System wird sie nach Maß für Sie angefertigt und steht bereits wenige Tage später für Sie bereit. Wenn Sie die Scharchschiene bei uns in Essen abholen, erklären wir Ihnen genau, wie Sie sie optimal einsetzen und abnehmen. Bereits in der folgenden Nacht werden Sie weniger schnarchen und besser schlafen.

Mit TAP-Schiene Schlafen ohne Schnarchen

Denn: Die TAP®-Schnarchschiene vom Zahnarzt hilft sofort und ohne Nebenwirkungen. Als TAP®-zertifizierte Zahnklinik arbeiten wir mit dem originalen Erfolgssystem aus den USA.

Haben Sie Fragen zum Thema Schnarchen und zur Funktionsweise der TAP®-Schiene? Informieren Sie sich hier oder sprechen Sie uns gerne an – auch und gerade dann, wenn vorherige Besuche beim Zahnarzt erfolglos geblieben sind!