Hypnose beim Zahnarzt

| by | Zahnarztangst | 0 comments:

Alle die Hypnose nur im Zusammenhang mit Varietés sehen, sind falsch informiert, denn Hypnose ist schon seit sehr langer Zeit ein fester Bestandteil der Medizin. Auch wenn es um die Zahnmedizin geht, spielt Hypnose eine immer wichtigere Rolle.
Viele Patienten haben Angst vor den Behandlungen bei ihrem Zahnarzt oder vielleicht besonders schmerzempfindliche Zahnhälse oder Zahnfleisch. Für alle diese Patienten ist Hypnose eine gute Alternative zu Schmerz- oder Narkosemitteln. Immer mehr Zahnärzte haben besonders geschultes Personal, das eine spezielle Ausbildung für die Behandlung mit Hypnose gemacht hat. Vor allem bei einer professionellen Zahnreinigung wird die Hypnose immer beliebter. Viele der sogenannten Prophylaxe Assistenten sind in der Lage, ihren Patienten für eine Weile in Trance zu versetzen, wenn sie ihnen die Zähne reinigen. Bei den Patienten kommt diese besondere Art der Behandlung in der Regel sehr gut an und diejenigen, die Angst vor dem Zahnarzt haben, können sich auf diese Weise ideal entspannen.


Leave a Reply