Genauer lesen lohnt sich

| by | Zahnersatz | 0 comments:

Die Kosten für den Zahnersatz werden steigen, daran führt kein Weg mehr vorbei. Der Löwenteil dieser Preiserhöhung bleibt bei den Versicherten, denn ihr Eigenanteil steigt. So ist in der Zukunft zum Beispiel für eine Vollkrone mit einer Preiserhöhung von durchschnittlich 74,- Euro zu rechnen, und für eine Krone mit einem Teleskop werden dann sogar 230,- Euro mehr fällig. Aus diesem Grund wollen immer mehr Menschen eine Zahnzusatzversicherung abschließen. Man sollte sich aber sehr genau informieren, was die einzelnen Anbieter unter dem Begriff Zahnersatz verstehen.
Rund 21,5 Millionen Menschen in Deutschland haben eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen, in der Hoffnung, nicht mehr auf einer ganz so hohen Zahnarztrechnung sitzen zu bleiben. Manche erleben allerdings eine böse Überraschung, denn das Wort Zahnersatz ist offensichtlich sehr unterschiedlich interpretierbar. Wenn bei einer Versicherung Keramik Veneers zum Zahnersatz gehören, dann heißt das noch lange nicht, dass dies bei den anderen Versicherungen auch der Fall ist.


Leave a Reply