DIE DIPURA ZAHNKLINIK ESSEN IM ÜBERBLICK

Was unterscheidet eine private Zahnklinik (staatlich konzessioniert nach § 30 GewO) wie diPura in Essen von der sonst üblichen Praxisstruktur? Die Antwort: Wir wollen Ihnen eine Best-in-class-Zahnmedizin bieten. Eine hochmoderne Zahnmedizin, die nach Perfektion strebt und alle zur Verfügung stehenden Möglichkeiten der Therapie ausschöpft – im Sinne einer optimalen Zahnbehandlung für Sie.

diPura Zahnklinik - Zahnarzt in Essen

Das erfordert

  • – ständige Fortbildungen in Prophylaxe, Therapie und Nachsorge
  • – einen permanent hohen medizinisch-technischen Aufwand
  • – ein hoch qualifiziertes und motiviertes Mitarbeiterteam
  • – viel Zeit und Ruhe bei der individuellen Behandlung

In unserer Zahnklinik in Essen bieten wir Ihnen all das

Eine herkömmliche Zahnarztpraxis kann diese Anforderungen nicht erfüllen. Schon gar nicht zu den Bedingungen der Krankenkassen – die lediglich eine „notwendige, ausreichende und zweckmäßige“ Behandlung fordern (und finanzieren). Auch die häufig praktizierte Zwei-Qualitäten-Medizin, die Kassen- wie Privatpatienten gleichermaßen gerecht zu werden versucht, verfehlt die hohen Anforderungen an eine optimale Zahnmedizin. Anspruchsvolles zahnärztliches Können lässt sich nur in privatzahnärztlicher Berufsausübung entfalten. Die von uns für den Standort Essen bewusst gewählte Struktur einer privaten Zahnklinik bietet die nötigen Spielräume, zusätzliche Spezialgebiete der Zahnmedizin in unser Behandlungskonzept einzubinden. Die diPura Zahnklinik Essen steht für eine ganzheitliche Behandlung auf Spitzenniveau.

diPura Zahnklinik Essen: zusätzliche Informationen

Umfassende Informationen entnehmen Sie bitte der Image-Broschüre über unsere Zahnklinik in Essen. Diese senden wir Ihnen auf Wunsch auch gerne per Post zu. Für diesen Fall bitten wir Sie, das Kontaktformular auszufüllen.