ZÄHNEKNIRSCHEN ERFOLGREICH BEHANDELN IN ESSEN

ERSTE HILFE FÜR ZÄHNE UND KIEFER

Beim Knirschen und Zähnepressen handelt es sich oftmals um unbewusste Reaktionen, die dem Stressabbau dienen sollen. Generell sind die Ursachen aber äußerst vielfältig und auch noch nicht vollumfänglich erforscht. Die Zähne von „Knirschern“ zeigen regelrechte Abnutzungserscheinungen: Risse, Absplitterungen und Zahnverkürzungen sind keine Seltenheit. Fehlbelastungen können außerdem zu Zahnfleischrückgang führen, auch Kiefer- und Kopfschmerzen können unangenehme Folgen von Bruxismus sein, wie Zähneknirschen im medizinischen Bereich genannt wird. Schnelle Hilfe leistet eine sogenannte Zahnschiene bzw. Aufbissschiene, die Ihr Zahnarzt in Essen individuell für Sie anfertigt. Wenden Sie sich vertrauensvoll an das freundliche Team der diPura Zahnklinik in Essen, wenn Sie den ersten Schritt gehen wollen, um Ihr Zähneknirschen zu behandeln.

Schutz beim Zähneknirschen durch Schiende

Zähneknirschen behandeln mit einer Zahnschiene

Bei einer Zahnschiene handelt es sich um einen Schutz aus transparentem Kunststoff, der die Kauflächen bedeckt und bei Bewegungen des Kiefers verhindert, dass diese sich berühren. Zur Nacht oder bei Bedarf auch tagsüber wird die Schiene ganz einfach auf die Zahnreihe gesetzt. So sind nicht nur Ihre Zähne, sondern auch Kiefergelenke bestens geschützt. In der Folge können Sie entspannter und erholsamer schlafen!

Zähneknirschen und weitere Services Ihrer diPura Zahnklinik in Essen

Natürlich benötigt nicht jeder eine umfangreiche ästhetische Zahnbehandlung. Jedoch sind qualifizierte und regelmäßige Services auf dem Gebiet der Zahngesundheit Pflicht, damit Sie sich über viele Jahre hinweg an Ihren gesunden Zähnen und einem natürlichen Lächeln erfreuen können. Daher bieten wir in der diPura Zahnklinik in Essen umfassende Dienstleistungen rund um eine professionelle Zahnvorsorge an. Wenden Sie sich jetzt an uns, wenn Sie Ihr Zähneknirschen von Profis behandeln lassen möchten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!