Diana-Svoboda-Zahnarzt-Essen

Ihr Zahnarzt in Essen – Zahnklinik diPura

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER WELT VON DIPURA!
Sie suchen einen Zahnarzt, der Zahnästhetik und Zahngesundheit auf besondere Weise miteinander verbindet – und das ohne Stress und ohne Zahnarztangst? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse, denn genau darauf haben wir uns spezialisiert. Das „perfekte Lächeln“ ist nicht unser alleiniges Ziel. Von Veneers und Zahnimplantaten über das Bleaching bis hin zur Zahnstellungskorrektur bieten wir das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde, um Ihre Zähne bei optimaler Funktion schön und gesund zu erhalten. Vertrauen Sie mir und dem Team meiner Zahnklinik – seit über 10 Jahren ist diPura die Premium-Adresse für natürliche Zahnästhetik und Implantologie in Essen-City.

Herzlichst Diana Svoboda

Dr. medic. stom. (RO) Diana Svoboda
Master of Science in Esthetic Dentistry (MSc.), Master of Science in Periodontology (MSc.), Zertifizierte Implantologin

Januar Newsletter

Liebe Patientinnen und Patienten,

Give me a smile – so lautet unser Motto für den Januar! Wussten Sie, dass für ein böses Gesicht etwa 54 Muskeln arbeiten müssen? Sie aber für ein Lächeln nur etwa 43 Muskeln benötigen? Besonders jetzt in der manchmal grauen Winterzeit ist ein Lächeln also nicht nur schöner, sondern auch viel besser für unser Wohlbefinden. Darüber hinaus tun Sie mit jedem fröhlichen Gesicht etwas Gutes für Ihre Gesundheit: Denn wer lächelt, schüttet Glückshormone aus, was unser Immunsystem nachweislich stärkt. Das ist ja gerade in der kalten Jahreszeit ein starkes Argument. Durch regelmäßiges Lachen regen Sie außerdem Ihre Durchblutung an und senken ganz nebenbei die Gefahr von Herz- Kreislauf Erkrankungen. Das bekannte Sprichwort „Lachen ist die beste Medizin“ ist wirklich zutreffend.

Kilo um Kilo, Zahn um Zahn?
Kennen Sie diese Situation? Nach den kulinarischen Genüssen während der Weihnachtsfeiertage zeigt die Waage ein paar Kilos zu viel an. Eine Diät gleich zu Jahresbeginn kann die ungeliebten Pfunde purzeln lassen. Sogenannte Crash-Diäten versprechen dabei den gewünschten Gewichtsverlust in nur kurzer Zeit. Dabei ist allerdings Vorsicht geboten! Die umstrittenen Abnehmprogramme schwächen nicht nur den Körper, sie können auch den Zähnen großen Schaden zufügen. Besonders Diäten wie die Apfelessig-Kur, die Ananas-Diät oder auch das Fasten mithilfe von Obst- und Gemüsesäften arbeiten mit stark säurehaltigen Lebensmitteln. Diese Säuren lösen wichtige Mineralien aus dem Zahnschmelz und greifen ihn damit direkt an. Schlimmstenfalls geht soviel schützender Schmelz verloren, dass das Zahnbein im Zahnhals freigelegt wird. Die Folge sind extrem empfindliche Zähne, die schon auf kleinste Außenreize mit heftigen blitzartigen Schmerzen reagieren. Fluoridhaltige Zahngels oder spezielle Schmelz revitalisierende Behandlungen beim Profi können schon vor Beginn der Diätphase helfen, den Zahnschmelz gezielt vor Säureangriffen zu schützen und langfristige Zahnschäden verhindern.

Das diPura-Team verleiht Sarah Joelle mehr „Biss“

Wir freuen uns, dass Sarah Joelle Jahnel, Moderatorin, Sängerin und Model
die diPura Zahnklinik gewählt hat, um mit schönen und fitten Zähnen ihre Projekte im neuen Jahr angehen zu können.
Zusätzlich zu einem Bleaching hat sich Sarah Joelle für ein „Lifting für die Zähne“ im Oberkiefer-Frontzahnbereich entschieden. Erfahren Sie hier mehr über diese Methode.
Um die Behandlung ganz entspannt wahrnehmen zu können, nimmt sie vorher ein Bad in unserem Floatarium. Hier erklären wir Ihnen die Vorzüge dieses Solebads.

Schauen Sie sich auch weitere Artikel zur Behandlung an.

Diana Svoboda und das diPura-Team drücken Sarah Joelle alle Daumen für ein erfolgreiches Jahr 2017 und sagen danke für ihr Vertrauen.
Es hat uns viel Spaß gemacht!

Zahnstellungskorrektur in Essen und mehr – unsere Leistungen

Unser Leistungsspektrum geht weit über Behandlungen aus dem Bereich der reinen Zahnästhetik, wie etwa der Zahnstellungskorrektur, hinaus. Wir befinden uns zwar mitten im Ruhrgebiet – dennoch schätzen Kunden aus ganz Deutschland unsere professionellen Services, was auch mit unseren speziell auf bestimmte Patientenkreise ausgerichteten Leistungen zusammenhängt. So haben beispielsweise Angstpatienten im Rahmen unseres Wohlfühlkonzepts bei uns die Möglichkeit, auf sie zugeschnittene Methoden in Anspruch zu nehmen. Hierzu bieten wir in unserer Klinik die sogenannte Waterlase an, eine Laser-Behandlung, die eine schmerzfreie Zahn- und Zahnfleischbehandlung ermöglicht. Auch bei einer Kariesbehandlung kann der Laser zum Einsatz kommen, sodass auf den oftmals gefürchteten Bohrer verzichtet werden kann. Ebenfalls für viele Angstpatienten interessant ist ein spezielles Anästhesiesystem namens „The Wand“ (engl. Zauberstab). Mit dessen Hilfe wird ein entsprechendes Narkosemittel in vom Computer gesteuerter Menge und Geschwindigkeit genau in die zu betäubende Stelle im Mund eingebracht. Der Druck, den der Patient bei dieser Methode spürt, ist deutlich geringer als bei einer häufig als unangenehm empfundenen Injektion durch eine herkömmliche Spritze.

DIPURA IST DIE NUMMER 1 PERIOSHINE®-ZAHNKLINIK IN NRW

Erfahren Sie hier mehr

Zahnarzt mit modernsten Behandlungsmethoden

Wir wollen Ihnen in unserer Praxis im Ruhrgebiet nur die beste hochmoderne, zahnmedizinische Behandlung zukommen lassen. Um jedem Einzelfall erfolgreich gerecht werden zu können, möchten wir – wenn nötig – dazu in der Lage sein, alle Möglichkeiten der Therapie auszuschöpfen. Da dies mit kontinuierlichen Fortbildungen für unser Team und einem dauerhaft hohen medizinisch-technischen Aufwand verbunden ist, finden Sie in unserer Zahnklinik ein Leistungsspektrum vor, das herkömmliche Zahnarztpraxen oftmals nicht anbieten können. Wir sind der festen Überzeugung, dass im Rahmen einer privatzahnärztlichen Berufsausübung höhere Chancen für eine erfolgreiche Behandlung bestehen. Unsere private Zahnklinik, in der wir gerne auch gesetzlich Versicherte behandeln, bietet den idealen Rahmen, um auch zahnmedizinische Spezialgebiete mit in Ihre individuelle Betreuung einfließen zu lassen. Lernen Sie uns und unser Angebot kennen – beim diPura-Zahnarzt-Team in Essen sind Sie in besten Händen!
„Das sagen die Patienten“

JAMEDA: Deutschland grösstes Portal für Arztbewertungen

Zahnimplantate, Veneers, Zahnstellungskorrektur – in entspannter Atmosphäre
Ob Sie wegen Zahnimplantaten und Veneers oder für eine Zahnstellungskorrektur zu uns nach Essen kommen: Wir möchten, dass bereits Ihre Anreise zur Zahnärztin Dr. Svoboda stressfrei ist. Das gilt besonders, wenn Zahnschmerzen und/oder Zahnarztangst vorhanden sind. Daher finden Sie auf dieser Website eine exakte Anfahrtsbeschreibung zu unserer Zahnklinik, die im Zentrum von Essen liegt und sehr gut zu erreichen ist.

Mundgesundheit bei Diabetes

Unterschätzte Gefahr Parodontitis – Zusammenhang wird oft verkannt

Parodontitis und Diabetes mellitus sind zwei chronische Krankheiten, die in unserer Gesellschaft immer mehr zunehmen. Zahlreiche Studien belegen, dass zwischen beiden Erkrankungen enge wechselseitige (bidirektionale) Beziehungen herrschen, die sich gegenseitig ungünstig beeinflussen können. Das heißt: Diabetes begünstigt die Entstehung der Parodontitis – andersherum kann eine unbehandelte Entzündung des Zahnhalteapparates negative Auswirkungen auf die Diabetes-Erkrankung haben.

Warum erhöht Diabetes das Parodontitis-Risiko?

Diabetiker haben ein dreimal so hohes Risiko, an Parodontitis zu erkranken, wie Nichtdiabetiker. Vor allem ein nicht optimal eingestellter Blutzuckerspiegel begünstigt die Entwicklung einer Parodontitis. Dies ist vielen Erkrankten nicht ausreichend bewusst. Erkrankungen des Zahnhalteapparats schreiten bei Diabetikern zudem schneller voran. Eine wirkungsvolle Therapie wird oft durch besonders tiefe Zahnfleischtaschen und schneller voranschreitenden Knochenabbau erschwert. Um das Parodontitis-Risiko nicht weiter zu erhöhen, sollten Diabetiker zusätzliche Risikofaktoren nach Möglichkeit vermeiden. Dazu zählen eine unzureichende Mundhygiene, Rauchen, Übergewicht, hormonelle Veränderungen und Stress.

Weitere Informationen für Diabetiker

Was kann Ihr Zahnarzt in Essen für Sie tun?
Veneers und Zahnimplantate? Oder Zahnstellungskorrektur und Bleaching? Im besonderen diPura-Ambiente beantworten wir Ihre Fragen ganz individuell. Auch Prophylaxe-Themen einschließlich der Vorbeugung von Parodontitis und die Behandlung von Zahnarztangst bespricht Frau Dr. Svoboda gerne mit Ihnen persönlich. Wenn Sie eine weite Anreise haben, steht Ihnen ein Gästebereich mit TV, Internet und Telefon zur Verfügung. Bei umfangreichen Zahnbehandlungen, etwa unter Vollnarkose, bieten wir Ihnen darüber hinaus komfortable Übernachtungsmöglichkeiten, wenn Sie sich für Frau Dr. Svoboda als Zahnarzt in Essen entscheiden.